Bibliotheksnachrichten Buchempfehlung

9783442314416&width=70Richard David Precht – Tiere Denken

Vom Recht der Tiere und den Grenzen des Menschen

Sachbuch

509 Seiten

Basierend auf dem 1997 erschienenen Titel Noahs Erbe von den Lesern lange erwartet.Wie sollen wir mit Tieren umgehen? Wir lieben und wir hassen, wir verzärteln und wir essen sie. Doch ist unser Umgang mit Tieren richtig und moralisch vertretbar? Richard David Precht untersucht mit Scharfsinn, Witz und Kenntnisreichtum quer durch alle Disziplinen die Strukturen unserer Denkmodelle. Ist der Mensch nicht auch ein Tier und was trennt ihn dann von anderen Tieren? Welche Konsequenzen hat das für uns? Precht schlägt einen großen Bogen von der Evolution und Verhaltensforschung über Religion und Philosophie bis zur Rechtsprechung und zu unserem Verhalten im Alltag. Dürfen wir Tiere jagen und essen, sie in Käfige sperren und für Experimente benutzen? Am Ende dieses Streifzugs steht eine aufrüttelnde Bilanz. Ein Buch, das uns dazu anregt, Tiere neu zu denken und unser Verhalten zu ändern!

Precht bringt in sein populärwissenschaftlich gearbeitetes Buch viel Sachwissen ein, er argumentiert genau, kenntnisreich und verständlich und stellt die verschiedenen Positionen ausgewogen dar. Also: Ein wohltuend argumentativer Beitrag zu einer sonst eher emotional diskutierten Thematik.
Karl Krendl

Das Buch steht Ihnen in der Mediathek zur Ausleihe zu Verfügung! Auch ist der Titel über die Onleihe als e-book erhältlich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s