Sommerleseclub–Das große Finale

Am Montag fand im Rahmen des Sommerleseclub der Tyrolia das große Finale in unserer Mediathek statt. Das Erzähltheater mit Andrea Karime war gut besucht. Zahlreiche Kinder, und auch einige Erwachsene, kamen um sich die Geschichte von Soraya, dem kleinen arabischen Kamel, das auf Reisen geht und unglaublichen Tieren und Geistern begegnet zu lauschen.

_DSC1126


Advertisements

Sommer-Leseclub 2014

Scannen0001

Komm in die Bücherei!

Unter diesem Motto steht der Sommer-Leseclub 2014.

Auch wir, die Mediathek St. Johann/Tirol, sind in diesem Jahr mit dabei!

Was ist der Sommer-Leseclub?

Der Sommer-Leseclub will dich zum Lesen verführen. Lesen ist eine tolle Freizeitbeschäftigung! In deiner Bücherei findest du viele schöne und interessante Bücher passend für dein Alter zum Schmökern und Lesen.

Und so funktioniert es:

  • Komm in die Bücherei und leihe dir die Bücher deiner Wahl gratis aus!
  • Du erhältst einen Lesepass, in dem du alle von dir ausgeliehenen Bücher eintragen kannst. Für jedes gelesene Buch erhältst du als Bestätigung einen Stempel.
  • Auf dem Bewertungsblatt hast du ausreichend Platz für deine Meinung zum Buch sowie Zeichnungen. Du kannst deine Buch-Bewertung gerne auch für unseren „Tyrolias Welten“-Kids-Blog schreiben. Sende dazu einfach deine Buch-Bewertung an kids@tyrolia.at. Du erhältst eine Lese-Bestätigung per Mail und dein Text wird auf kidsblog.tyrolia.at veröffentlicht.
  • Wenn du drei oder mehr Bücher gelesen und im Lesepass eingetragen hast, wirst du am Ende der Aktion zu einer Lesung mit den Autoren Christoph Mauz und Andrea Karimè in Innsbruck, Reutte, Imst, Schwaz, Wörgl und Lienz eingeladen. Mehr dazu erfährst du in deiner Bücherei oder hier auf unserer Homepage!

Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren sind zu dieser Aktion recht herzlich eingeladen!

Den ganzen Sommer über habt ihr nun Zeit eure Lieblingsbücher, oder solche die es noch werden könnten, bei uns in der Mediathek auszuleihen. Alle Termine und Veranstaltungen kannst du hier nachlesen.